Update: Das Coronavirus und Ihren Besuch

Am 23. März kündigte die niederländische Regierung mit sofortiger Wirkung weitere Maßnahmen an. Die von der Regierung angekündigten Maßnahmen gelten für jeden Einwohner und Besucher der Niederlande. Marinas und Bootsverleiher dürfen unter strengen Bedingungen geöffnet bleiben. In Friesland wurden außer den allgemeinen Maßnahmen noch keine besonderen Einschränkungen für das Vergnügungsbootfahren auferlegt. Hoora Watersport vermietet Boote an maximal 2 Personen pro Boot, die sich keinen Haushalt teilen. Familien, sogar größer als 2 Personen, die ein Boot gemietet haben oder mieten möchten, können ebenso wie Singles zu uns kommen. Wir überprüfen nicht Ihre Familienzusammensetzung, sondern appellieren an Ihr Verantwortungsbewusstsein. Camping auf unserem Hafengelände ist bis zum 1. Juni nicht gestattet.

Wichtige Informationen für Ihren Besuch
Zusätzlich zu den zuvor von uns mitgeteilten Maßnahmen gilt Folgendes.
• Die Gruppenbildung auf unserem Gelände muss verhindert werden, damit wir gemeinsam sicherstellen können, dass die Entfernungsanforderung von 1,5 Metern erfüllt wird. Wir bitten Sie daher, uns vor Ihrer Ankunft immer telefonisch zu kontaktieren.
• Unsere Rezeption ist jeweils nur für einen Gast geöffnet. Wir bevorzugen Bankzahlungen im Voraus. Am Schalter akzeptieren wir nur (kontaktlose) Debitkartenzahlungen.
• Bis zum 1. Juni ist Camping auf unserer Website nicht gestattet. Darüber hinaus sind die sanitären Einrichtungen bis auf Weiteres für unsere Gäste geschlossen.

Mit diesen Vereinbarungen können wir zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass keine unsicheren Situationen auftreten und das Coronavirus nicht weiter verbreitet wird. Wir hoffen, dass wir unsere Mietaktivitäten nach dem 1. Juni wie gewohnt wieder aufnehmen können, und wünschen Ihnen alles Gute.

Menü