HEEG

Heeg (Heegh) ist eines der 140 hübschen Dörfer in der schönen Provinz Südwestfriesland. Hier heißt es smûk (friesisch für gemütlich).

Heeg ist ein Eldorado für Wassersportfans. In diesem lebendigen Dorf werden regelmäßig große und kleine Veranstaltungen organisiert. Heechspanning an Christi Himmelfahrt ist ein Begriff, aber auch das Heechsimmerfestival sollten Sie nicht verpassen. Auf den Terrassen am Wasser im gemütlichen Zentrum kann man einen Snack und ein Getränk genießen. Oder machen Sie einen Spaziergang und sehen Sie die Geschichte der Aalfischerei, die sich in den schönen Fassaden, Geschäften und monumentalen Gebäuden auf beiden Seiten widerspiegelt.

Neben dem Heegermeer und den Fluessen ist auch die Poelen-Route sehr zu empfehlen. Das zwischen den Wassersportdörfern Heeg, Gaastmeer und Oudega gelegene Poelen-Gebiet ist eine Abfolge von Seen, schmalen Gräben und Bächen inmitten dichter Schilfbestände.

Natur, Frieden und Ruhe sind die größten Werte in diesem Gebiet. Die Bootsroute mit Durchlässen und Furten führt an Bauernhöfen, einem Glockenturm und einem Vogelbeobachtungsplatz vorbei, an dem die reiche Vogelwelt der Poelener Gegend beobachtet werden kann.


SUP ROUTE POOLS HEEG RUNDES HEEGERMEER POELROUTE